News & Themen  >  Online-Umfrage zum Thema "Naturgefahren in der Immobilienwirtschaft"

Online-Umfrage zum Thema "Naturgefahren in der Immobilienwirtschaft"

02.11.2018

Online-Umfrage zum Thema "Naturgefahren in der Immobilienwirtschaft"

Im Rahmen einer Masterarbeit im Fach Geographie an der Universität zu Köln führt ein Studierender derzeit eine deutschlandweite Online-Umfrage zum Thema „Naturgefahren in der Immobilienwirtschaft“ durch. Hierbei soll untersucht werden, inwiefern sich Immobilieneigentümer/-unternehmen -dienstleister in Deutschland mit dem Thema auseinandersetzen (ob man sich mit diesem bereits beschäftigt hat oder nicht, ist für die Teilnahme unerheblich). In diesem Zusammenhang spielen insbesondere private Immobilieneigentümer eine wichtige Rolle für das Forschungsvorhaben - auch ihre Sichtweise auf das Thema soll in die Untersuchung einfließen.

Die Umfrage erfolgt anonym und nimmt lediglich 5 bis 10 Minuten in Anspruch. Jede Teilnahme würde einen wichtigen Beitrag für das Forschungsvorhaben liefern.

Unter folgendem Link finden Sie die Umfrage sowie weitere Informationen: 
http://www.survey3.uni-koeln.de/index.php/972124?lang=de

Haus & Grund Leipzig | RA Dr. Eric Lindner

Mehr zum Thema

Vermieterbefragung: Haus & Grund Leipzig ist dabei!

Vermieterbefragung: Haus & Grund Leipzig ist dabei!

vom 02.01.2020

Haus & Grund-Mitglieder werden um Unterstützung gebeten.

Umfrage: Überdurchschnittliche Zufriedenheit in privaten Mietverhältnissen

Umfrage: Überdurchschnittliche Zufriedenheit in privaten Mietverhältnissen

vom 27.11.2019

Haus & Grund: Private Vermieter sind vor allem an guten Mietverhältnissen interessiert

Mietentwicklung in Leipzig seit 1994

Mietentwicklung in Leipzig seit 1994

vom 10.09.2019

In regelmäßigen Abständen wird in der „Leipziger Volkszeitung“ über den regionalen Mietwohnungsmarkt berichtet. Die sich auffällig ähnelnden Überschriften wie „Angebotsmieten steigen um 5 Prozent pro Jahr“ (24.01.2019) oder „Mieten in Leipzig steigen am meisten“ (18.11.2017) vermitteln ein sehr einseitiges Bild vom Mietwohnungsmarkt.

‹ zurück