News & Themen

News

Podiumsdiskussion in Leipzig zum Stand der Städteplanung und Stadtentwicklung

Podiumsdiskussion in Leipzig zum Stand der Städteplanung und Stadtentwicklung

vom 16.10.2007

Grund der Veranstaltung war, den ins Stocken geratenen Stadtumbau wieder in Schwung zu bringen. Wie die Stadtverwaltung selbst einräumte, wird ein neuer Konsens der Stadtumbauakteure gebraucht. Ohne verstärkte Einbeziehung der privaten Hauseigentümer kann der Stadtumbau nicht erfolgreich weitergeführt werden. Haus & Grund ist als Interessenvertreter der privaten Hauseigentümer wichtiger Ansprechpartner im weiteren Stadtentwicklungsprozeß.

Bundesgerichtshof: Wirtschaftlichkeitsgebot im Wohnraumbetriebskostenrecht

Bundesgerichtshof: Wirtschaftlichkeitsgebot im Wohnraumbetriebskostenrecht

vom 10.07.2007

Mit seinem Urteil vom 13. Juni 2007 - VIII ZR 78/06 hat der Bundesgerichtshof die Anforderungen das Wirtschaftlichkeitsgebot im Betriebskostenrecht für Vermieter auf ein geringeres Maß reduziert. Das Wirtschaftlichkeitsgebot im Betriebskostenrecht gilt demnach nur innerhalb der vom Vermieter gewählten Versorgungs- und Dienstleistungsart und nicht bereits für die Wahl zwischen verschiedenen Versorgungsarten.

«5960616263»