Aktuelles  >  Kostenfreie Energieberatung für Mitglieder

Kostenfreie Energieberatung für Mitglieder

03.04.2017

Kostenfreie Energieberatung für Mitglieder

Haus & Grund Leipzig und Verbraucherzentrale Sachsen schließen Kooperation

Mitgliedern von Haus & Grund Leipzig steht ab April eine neue kostenlose Beratung zur Verfügung: Alle Fragen zu Sanierungen am Gebäudebestand, zu Fördermitteln und Möglichkeiten der Kostenersparnis bei der Sanierung beantworten dann die Energieberater der Verbraucherzentrale individuell und anbieterunabhängig.

Möglich wird diese kostenfreie Beratung eine Kooperation zwischen dem Ortsverein und der Verbraucherzentrale Sachsen. Die beiden Partner wollen dazu beitragen, dass Haus- und Wohnungseigentümer Fragen beispielsweise zu zukunftsfähigen Heizungs- und  Lüftungsanlagen, zum baulichen Wärme- und Feuchteschutz, sowie zum Einsatz erneuerbarer Energien, zum Energieausweis oder zur finanziellen Förderung kompetent und individuell beantwortet bekommen.

„Mit unseren vier Standorten im Stadtgebiet Leipzig haben alle Mitglieder von Haus & Grund Leipzig die Möglichkeit, in nächster Nähe eine Energieberatung wahrzunehmen. Sollte nach einem ersten Gespräch noch weiterer Beratungsbedarf entstehen, können unsere Energieberater in Form von sogenannten Energiechecks auch eine individuelle Beratung vor Ort in den eigenen vier Wänden der Vereinsmitglieder durchführen“, hebt Lorenz Bücklein, Regionalmanager der Energieberatung bei der Verbraucherzentrale Sachsen, hervor. „Mit diesem neuen Zusatzangebot wollen wir unseren Vereinsmitgliedern ein weiteres Instrument bei der Gebäudebestandserhaltung und -sanierung an die Hand geben. Die bereits fruchtbare Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Sachsen erhält damit einen neuen Baustein“, freut sich Dr. Eric Lindner, Geschäftsführer von Haus & Grund Leipzig.

Haus & Grund-Vereinsmitglieder werden gebeten, sich für die kostenlosen, halb- bis einstündigen Beratung bei der Verbraucherzentrale Sachsen unter 0341 – 696 29 29 oder in der Geschäftsstelle von Haus & Grund Leipzig (0341 – 960 26 48) für einen Beratungstermin anzumelden. Zur Beratung werden die Mitglieder darum gebeten, den Mitgliedsausweis mitzubringen, um die Beratungsleistung für sie kostenlos gestalten zu können.  An folgenden Standorten gibt es die Energieberatung der Verbraucherzentrale in Leipzig: Beratungszentrum Leipzig (Katharinenstr. 17), Stadtteilbüro Leipzig-West (Karl-Heine-Str. 54), Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig im Technischen Rathaus (Prager Str. 118-136) sowie im Rathaus Schönefeld (Ossietzkystraße 37).

 

Mehr zum Thema

DESTATIS: Durchschnittlich 35 Prozent des Haushaltsnettoeinkommens für Wohnen, Energie und Instandhaltung

DESTATIS: Durchschnittlich 35 Prozent des Haushaltsnettoeinkommens für Wohnen, Energie und Instandhaltung

vom 21.12.2017

DESTATIS: Durchschnittlich 35 Prozent des Haushaltsnettoeinkommens wurden für Wohnen, Energie und Instandhaltung ausgegeben.

Aufruf zur Unterstützung für Doktorarbeit

Aufruf zur Unterstützung für Doktorarbeit

vom 12.05.2017

Herr Jens Kunert ist Doktorand und akademischer Mitarbeiter an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus – Senftenberg. Er bittet um Unterstützung für seine Doktorarbeit.

Verbraucherzentrale berät kostenlos zu Wärmeschutz und Dämmstoffen

Verbraucherzentrale berät kostenlos zu Wärmeschutz und Dämmstoffen

vom 22.09.2016

Durch eine nachträgliche Wärmedämmung von Wänden und Dach verringern Verbraucher nicht nur ihre Heizkosten. Die verbesserte Gebäudehülle macht das Wohnen auch komfortabler und schützt das Haus vor Feuchtigkeit und Schimmel. Darauf weist die Energieberatung der Verbraucherzentrale Sachsen hin.

zurück