Aktuelles

Aktuelles

Grunderwerbsteuer in Brandenburg steigt auf 6,5 Prozent

Grunderwerbsteuer in Brandenburg steigt auf 6,5 Prozent

vom 02.07.2015

Ab dem 1. Juli 2015 gehört Brandenburg zu den Spitzenreitern bei der Grunderwerbsteuer. Das Land erhöht seinen Satz von 5,0 auf 6,5 Prozent. Das ist seit 2007 das 25. Mal, dass ein Land die Grunderwerbsteuer erhöht, berichtet der Hauseigentümerverband Haus & Grund Deutschland heute in Berlin.

1